Samstag, 11. November 2017

Balea "Oil Repair Intensiv"


Balea "Oil Repair Intensiv" Haarshampoo, Spülung und Haaröl

Die "oil repair intensiv"-Reihe gehört zu meiner liebsten Haarepflegeserie von Balea. Alle drei Produkte pflegen die Haare spürbar, da sie sich nach der Anwendung nicht nur leicht kämmen lassen, sondern sich außerdem schön gepflegt anfühlen und vor allem auch aussehen. Das Haaröl hat es mir dabei aber ganz besonders angetan! Eine kleine Menge davon reicht vollkommen aus, um den Haarspitzen eine extra Portion an Pflege mitzugeben. Trockene Haarspitzen gehören damit definitiv der Vergangenheit an. Eine so tolle Produktreihe, in der Shampoo und Spülung jeweils nur 1,35€ und das Haaröl nur 2,95€ kostet, kann ich euch daher nur ans Herz legen, insbesondere wenn ihr auch mit trockenen Haarspitzen zu kämpfen habt.

Siehe auch:
Balea Professional Shampoo

Kennt ihr die "Oil Repair Intensiv"-Reihe von Balea?
Oder bevorzugt ihr etwas anderes für eure Haare?

Kommentare:

  1. Ich hatte mal das Öl davon, fand ich leider nicht so wow. Das Shampoo möchte ich aber mal testen. Toller Blogpost ❤️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt? Ich finde das Haaröl richtig super! Vom Preis-/Leistungsverhältnis kaum zu toppen :D. Aber sowas ist natürlich immer Geschmacksache :).

      Löschen
  2. Haaröl verwende ich generell gern aber da muss man dennoch aufpassen, dass die Haare nicht fettig aussehen. :) Ansonsten kenne ich die Pflegeserie noch nicht weiter. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja das stimmt! Erwischt man auch nur ein bisschen zu viel, sehen die Haare fettig aus. Ich verwende Haaröl daher grundsätzlich im feuchten Haar und auch nur einen kleinen Klecks, dann hat man keine Probleme mit fettig aussehendem Haar :).

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch! :)