Samstag, 6. Mai 2017

Bärbel Drexel - Sanfte Reinigungsprodukte [Review]


Vor einigen Wochen erreichte mich ein kleines Paket von Bärbel Drexel. Ich bedanke mich an dieser Stelle recht herzlich bei dem sehr freundlichen Kundenservice und dafür, dass ich die "sanften Reinigungsprodukte" testen durfte. Für mehr Informationen über die Naturkosmetik von Bärbel Drexel, schaut auf jeden Fall auch auf der Bärbel Drexel - Homepage vorbei.


Bärbel Drexel "Sanfte Reinigungsmilch"

Der Hersteller sagt: "Für die tägliche, sanfte Reinigung von Gesicht, Hals und Dekolleté. Entfernt Unreinheiten und Spuren von Make-up sanft, doch gründlich. Mit hautberuhigenden und feuchtigkeitsspenden Wirkstoffen verleiht sie jedem Hauttyp Geschmeidigkeit und sorgt für ein gepflegtes, angenehmes Hautgefühl."
Fazit: Die Reinigungsmilch hat eine leicht gelbliche Farbe und einen doch sehr intensiven und natürlichen Duft. Ich schnuppere Aprikose und etwas stark erdiges heraus. Die Anwendung ist sehr einfach, da man lediglich einen Klecks - entweder auf einem Wattepad oder direkt mit den Fingern - auf der Haut verteilen und anschließend einmassieren muss. Danach wird die Reinigungsmilch mit einem weiteren Wattepad oder etwas Wasser entfernt. Mir ist dabei sofort die Sanftheit aufgefallen, denn die Gesichtshaut fühlt sich schon während der Anwendung sehr weich und geschmeidig an und zeigt auch überhaupt keine Anzeichen von brennen und/oder jucken. Etwas schade finde ich, dass man anhand der gelblichen Farbe nicht wirklich erkennen kann, wie viel Schmutz, Make-Up Reste und Unreinheiten von der Haut entfernt werden. Auch habe ich ein komisches Gefühl, wenn ich das Produkt nur mit einem Wattepad entfernen würde, da ich mir einbilde, den "Dreck" so nicht vollständig von der Haut zu bekommen. Daher wasche ich mein Gesicht tatsächlich immer noch mit Wasser ab. Sehr positiv finde ich aber, dass die Reinigungsmilch die Haut nicht austrocknet, sondern ihr ausreichend Feuchtigkeit spendet.
Wer mit Rötungen, Spannungen und/oder einer trockenen Haut während oder nach der Gesichtsreinigung zu kämpfen hat, dem empfehle ich die sanfte Reinigungsmilch auf jeden Fall weiter!

Siehe auch:
Bärbel Drexel - Sanfte Reinigungsmilch 
 

Bärbel Drexel "Sanftes Gesichtswasser"

Der Hersteller sagt: "Für die tägliche, sanfte Stärkung und Erfrischung von Gesicht, Hals und Dekolleté. Beseitigt überschüssige Hautzellen und hilft der Haut ihr natürliches Gleichgewicht zu erhalten. Sorgt für ein angenehm erfrischtes, samtiges Hautgefühl und bereitet die Haut auf die nachfolgenden Pflegeprodukte vor"
Fazit: Das Gesichtswasser hat eine durchsichtige Farbe und einen ebenfalls sehr intensiven Geruch. Die Anwendung geht noch etwas schneller als bei der Reinigungsmilch, da hier ein wenig Flüssigkeit auf einem Wattepad ausreicht, um damit anschließend das Gesicht zu "erfrischen". Die Sanftheit kann ich auch hier zu 100% bestätigen, da die Haut weder gereizt noch gerötet reagiert, sondern sich einfach nur weich und geschmeidig anfühlt. Der Duft des Produktes ist hier aber definitiv Geschmackssache, er ist - typisch für Naturkosmetik - sehr pflanzlich und erinnert mich irgendwie stark an "Omas Pflegeprodukte". Ich schnuppere Ringelblume und etwas Orange heraus. 
Ich habe bei dem Gesichtswasser zwar nicht das Gefühl, dass es meine Haut sonderlich erfrischt, aber dennoch finde ich das Gesichtswasser gelungen, da es schnell anzuwenden ist und meine Haut nach der Anwendung sehr gepflegt aussieht.

Siehe auch:
Bärbel Drexel - Sanftes Gesichtswasser 

Kommentare:

  1. Die Marke kenne ich gar nicht, hört sich aber interessant an! :)

    Liebste Grüße,
    Nadine
    www.lyvzblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Produkte von Bärbel Drexel sind echt super!
      Die Hautverträglichkeit ist einwandfrei, ich habe zB.
      besonders bei Gesichtsreinigungs-Produkte häufig
      eine sehr trockene und gerötete Haut. Bei der Reinigungsmilch
      aber überhaupt nicht! Das gefällt mir ganz besonders!

      Löschen
  2. Die Produkte von Bärbel Drexel muss ich unbedingt mal ausprobieren.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann dir die Produkte wirklich nur empfehlen!
      Ich war bisher immer mehr als zufrieden, weil sie so sanft
      zur Haut sind und die Haut nach der Anwendung einfach nur
      super gepflegt aussieht!
      Von den einwandfreien Inhaltsstoffen mal ganz zu schweigen! :)

      Löschen
  3. Vielen Dank fürs Vorstellen, die beiden Produkte kannte ich nicht. Aprikosenduft könnte mir gut gefallen *-*

    Lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann beide Produkte empfehlen, besonders gut gefallen hat mir aber die Reinigungsmilch! Die spendet der Haut super viel Feuchtigkeit! :)

      Löschen
  4. Ich will ja auch schon länger mal ein paar Produkte der Marke testen, da die mir alle sehr sympathisch sind. :) Ich verwende in der Regel im sanfte Gesichtsprodukte. Jedoch muss ich nochmal schauen, was es mit dem Alkohol in den Produkten auf sich hat. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also dann werden dir die Produkte von Bärbel Drexel ganz sicher auch gefallen! Die sind an sanftheit so gut wie nicht mehr zu übertreffen! Meine Haut reagiert überhaupt nicht gereizt und/oder gerötet! Das ist richtig klasse!! :)

      Löschen
  5. Die Reinigungsmilch hört sich sehr schonend zur Haut an, was mir sehr gut gefällt!
    Ich benutze häufig solche Produkte für "hartnäckige" Produkte zur Vorreinigung. Abschließend kommt aber, außer wenn es nicht anders geht, noch ein Waschgel und Wasser zum Einsatz. Erst dann fühlt es sich "sauber" an :D - da bin ich ähnlich wie du!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch! :)