Sonntag, 30. April 2017

Neue Badezusätze


Dresdner Essenz Aroma-Schaumbad "Traumpfade"

Das flüssige Aroma-Schaumbad "Traumpfade" hat mich mit seinem hübschen Design sofort angesprochen, daher wanderte es ganz schnell in mein Einkaufskörbchen. Der Badezusatz macht seinem Namen alle Ehre, denn es entsteht wirklich eine ganze Menge Schaum. Ebenso verströmt es einen zwar undefinierbaren, aber dennoch wahnsinnig angenehmen und tollen Duft. Das Badewasser färbt sich am Ende dunkelviolett bis gräulich, was sicherlich eine optische Geschmackssache ist. Ich würde mir das Schaumbad auf jeden Fall noch ein mal kaufen und kann es definitiv auch weiter empfehlen.


Kneipp Badekristalle Sonder-Edition "Lebenswürze"

Auch die Badekristalle von Kneipp haben mich optisch sofort angesprochen. Die Verpackung ist wirklich ein absoluter Hingucker. Leider hat mich der Badezusatz aber überhaupt nicht überzeugt. Der Duft ist sehr Pfeffer lastig und trifft so gar nicht meinen Geschmack. Auch haben sich die Badekristalle nur ganz schlecht aufgelöst, was eigentlich untypisch für Kneipp ist. Ich würde mir die Sonder-Edition von Kneipp daher garantiert nicht wieder kaufen und kann sie auch nicht empfehlen.


Kennt ihr die beiden neuen Badezusätze?
Wie haben sie euch gefallen?


Kommentare:

  1. Ich habe die neuen Zusätze noch gar nicht mitgenommen, irgendwie haben mich die Düfte doch kaum angesprochen, weiß gar nicht warum. Manchmal sind sie mir doch zu "langweilig". Mal schauen ob ich da noch was mitnehmen werde (:

    Liebste Grüße,
    Therese

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann empfehle ich aber auch nur den Badezusatz "Traumpfade" von Dresdner Essenz. Der hat mir sehr gut gefallen! Das optisch sehr ansprechende "lebenswürze" von kneipp ist bei mir dagegen leider durchgefallen.

      Löschen
  2. Schade, sonst sind die Kneipp-Badezusätze ja wirklich immer zu empfehlen. :) Ich habe in letzter Zeit gar nicht mehr so häufig gebadet. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja absolut! So einen schlechten Badezusatz von Kneipp hatte ich noch nie! Und das soll schon was heißen! :)

      Löschen
  3. Ich kenne auch beide, Baden zählt bei mir schon fast als Hobby.
    Zu dem Dresdener Essenz kann ich dir 100% zustimmen.
    Bei dem Kneipp mag ich den Duft und die Farbe sehr gerne aber hatte dasselbe Problem, dass sich die Kristalle nicht gut aufgelöst haben das war echt nicht so toll.

    AntwortenLöschen
  4. Der obere Badezusatz sitz traumhaft schön aus :D - leider bin ich aber überhaupt kein "Sommerbader". Sobald die Temperaturen hoch gehen im Frühjahr ist nichts mehr mit baden xD.

    Traumpfade würde mich aber ansprechen. Vielleicht kaufe ich mir ein Tütchen und hebe es mir für den kommenden Herbst auf :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch! :)