Donnerstag, 9. Juni 2016

Garnier "Hautklar 3in1 Anti-Mitesser" [Review]


Als Mitglied der Blogger Academy by Garnier habe ich vor einigen Tagen ein tolles Paket mit dem brandneuen Garnier "SkinActiv Hautklar 3in1 Anti-Mitesser" zugeschickt bekommen. Ich bedanke mich auf diesem Weg recht herzlich bei Garnier dafür, dass ich das Produkt testen durfte.


Garnier SkinActive Hautklar "3in1 Anti-Mitesser"

Der Hersteller sagt: "Das Hautklar 3in1 Anti-Mitesser kombiniert in seiner hochwirksamen, parabenfreien und dermatologisch getesteten Formel innovative Wirkstoffe: Salizylsäure, die antibakteriell wirkt, Deine Haut tiefenwirksam reinigt und sie von Unreinheiten und Schmutz befreit, mit Kohle und antioxidativem Blaubeerextrakt, die Dein Hautbild mattierend und nach der Reinigung sanft beruhigen
Das neue Hautklar 3in1 Anti-Mitesser ist ein praktischer und intensiv wirkender Alleskönner gegen Unreinheiten - es kann als Peeling, Maske oder Reinigung verwendet werden. Als Peeling befreit es verstopfte Poren und entfernt zuverlässig Mitesser, als Waschcreme reinigt es Dein Gesicht tiefenwirksam und als Maske mattiert es Dein Hautbild."

Fazit: Ich bin ein großer Fan der Garnier SkinActive- Reihe und verwende auch den Vorgänger "Hautklar 3in1" sehr gerne (siehe Post). Daher hat es mich natürlich umso mehr gefreut, dass es nun eine spezielle Version gegen Mitesser gibt.
Da sich in dem "Hautklar 3in1 Anti-Mitesser" Kohle und Blaubeerextrakt befindet, habe ich zwar schon mit einer (zumindest in Sachen Reinigungsprodukt) etwas außergewöhnlichen Farbe gerechnet, das sie dann aber tatsächlich so gräulich bzw. fast schwarz ist, hat mich dann doch irgendwie überrascht - allerdings zum positiven! Ich finde es nämlich mittlerweile sehr langweilig, wenn man nur weiße bzw. helle Masken etc. benutzt und nie etwas grünes, schwarzes etc. zur Abwechslung dabei ist. In dem letzten Bild unten seht ihr übrigens die Farbe und die Konsistenz noch einmal vom nahen.


Ebenfalls positiv aufgefallen ist mir der Geruch, er erinnert mich in erster Linie zwar nicht unbedingt an Blaubeeren, sondern eher an einen sehr frischen und leicht "männlichen" Duft. Dies aber in keinster Weise unangenehm. Ich verwende das "Hautklar 3in1 Anti-Mitesser" überwiegend als Peeling und Maske, wobei mir die -im Gegensatz zum normalen "3in1 Hautklar"- sehr viel feineren Peelingpartikel aufgefallen sind, was mir sehr entgegen kommt. 
Eine kleine Menge reicht dabei aus, um das komplette Gesicht mit der Creme zu bedecken, es ist also sehr ergiebig! Ich massiere das "3in1 Anti-Mitesser" in kreisenden Bewegungen auf die gesamte Gesichtshaut auf und lasse das Ganze anschließend ca. 5 Minuten einwirken.  
Bereits beim abwaschen merkt man, wie weich und geschmeidig die Haut wird. Dennoch hatte ich, nach den ersten beiden Malen, leichte rote Flecken auf den Wangen. Diese sind aber sehr schnell wieder verschwunden und treten nun -nach ca. zwei Wochen regelmäßiger Anwendung- gar nicht mehr auf. Daher gehe ich davon aus, dass sich meine Haut erst an das Peeling bzw. die Maske und die damit verbundenen Inhaltsstoffe gewöhnen musste.
Mein Hautbild hat sich über die Tage deutlich verbessert und ist in erster Linie viel ebenmäßiger geworden. Weniger Mitesser kann ich dabei allerdings leider auch nicht feststellen. 
Ich werde mir das "Hautklar 3in1 Anti-Mitesser" aber dennoch auf jeden Fall wieder kaufen, da ich eine viel schönere Haut bekommen habe und ich außerdem die Peelingpartikel als sehr angenehm empfinde.



Siehe auch:
Garnier Hautklar 


Kommentare:

  1. Das Produkt klingt wirklich gut, obwohl die Farbgebung auf den ersten Blick wenig appetitlich ist *lach* Ich habe noch nie Gesichtsprodukte von Garnier Hautklar ausprobiert, ich glaube das sollte ich jetzt nachholen.
    Liebe Grüße!
    LIANA LAURIE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahaha das stimmt, aber ich finde ja so eine außergewöhnliche Farbe durchaus positiv! :D
      Ich kann dir die Gesichtsprodukte von Garnier auf jeden Fall empfehlen, meine Haut hat sich dadurch sehr verbessert! :)

      Löschen
  2. Hört sich ja eigentlich sehr gut an.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin damit wirklich zufrieden, meine Haut sieht jetzt viel ebenmäßiger aus. :)

      Löschen
  3. Sehr interessanter Beitrag <3

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.com/

    AntwortenLöschen
  4. Hallo meine Liebe,

    Ich muss leider sagen, dass ich keine so guten Erfahrungen mit dem Produkt gemacht habe. Es hat höllisch gebrannt bei mir und auch den Geruch fand ich höchst ekelhaft (ich mag halt keine Männer Düfte).

    Danke für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog.

    Liebste Grüße,
    Nadine
    www.lyvzblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gebrannt hat bei mir zwar nichts, aber nach den ersten beiden Anwendungen hatte ich auch ein leicht gerötetes Gesicht bzw. bei mir waren es die Wangen. Danach hat sich das aber gelegt und nun habe ich auch das nicht mehr.
      Düfte sind natürlich immer Geschmackssache, aber mir gefällt der Duft wirklich sehr gut! Gerade dieses "frische" und leicht männliche mag ich total. :)

      Löschen
  5. Hallo liebe Cherryprincess,

    von dem Produkt habe ich bereits jetzt öfter gelesen und von der Wirkung her finde ich kann es nichts, was mich zum Kauf anregt. Ich finde hier auch einfach die Werbeaussage gegen Mitesser irreführend, wenn das Produkt dagegen nicht hilft.

    Obwohl ich auch kein großer Inhaltstsoffe Leser bin - Mikroplastik als Peeling muss nicht sein, da es wohl langzeitig gesehen schwere Schäden in der Umwelt geben kann, da es bis jetzt einfach nicht rausgefiltert wird (da zu klein).

    Deine Vorstellung ist aber wie immer sehr informativ und ausführlich und gefällt mir sehr gut. Aber aus den oben von mir genannten Gründen ein klares nein zum Kauf.

    Liebe Grüße

    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das es nicht gegen Mitesser hilft finde ich natürlich auch mehr als schade, da hätte ich mir auch ein anderes Ergebnis gewünscht. Da meine Haut aber viel ebenmäßiger und reiner geworden ist, finde ich das Produkt trotzdem gelungen, denn sowas schaffen auch nicht viele.

      Mich persönlich interessieren die Inhaltsstoffe ja nicht sonderlich, da ich meine Haut immer entscheiden lasse, ob etwas gut oder schlecht ist. Aber jetzt nach deinem Kommentar denke ich, ich sollte mich darüber vielleicht auch mal ein bisschen mehr Informieren....

      Löschen
    2. Wie gesagt, ich bin auch kein großer Inhalts - Stoffe Leser, aber hier schlägt wirklich alles Fehl wie man es auffangen bzw. wieder recyceln könnte :-/
      Deswegen gehört dieser Plastikkram auch zu den wenigen Produktinhalten die ich versuche zu umgehen!

      Was ich wiederrum schade finde, weil ich mag z.B. diese herben Düfte auch sehr gerne und auch das Thema Kohle in Produkten finde ich spannend.

      Ich finde einfach, dass könnte Garnier besser :-/

      Lg Nina :)

      Löschen
  6. Hallöchen (:

    ich finde das Produkt ja mega interessant.
    Ich bin nicht der größte Fan von diesen 3in1 Sachen, weil ich finde, dass da keine Anwendung ihr bestes Potenzial zeigen kann, wenn du verstehst was ich meine,

    Aber das Produkt würde mich doch wirklich sehr interessieren.

    Liebste Grüße!
    Therese (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich verstehe was du meinst! :D
      Ich verwende das Produkt immer aus einer Mischung zwischen Peeling und Maske. :D Und da sich meine Haut verbessert hat, weiß ich jetzt auch nicht so genau, ob es an dem Peeling oder der Maske liegt.;)

      Löschen
  7. Klingt ja super! Einerseits natürlich schade, dass das Versprechen im Kampf gegen die Mitesser nicht gehalten wird, aber ein tolles Hautbild klingt auch sehr überzeugend! Muss ich mir mal genauer anschauen :)
    Schöner und informativer Beitrag! :)

    Liebe Grüße und schönes Wochenende!
    Maja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das die Mitesser nicht verschwinden finde ich natürlich auch sehr schade! Da sich mein Hautbild aber deutlich verbesser hat, bin ich trotzdem sehr zufrieden mit dem "Hautklar 3in1 Anti-Mitesser" und werde es auch weiterhin benutzen.
      Schau es dir auf jeden Fall mal genauer an! :)

      Löschen
  8. Schade, dass es seinem Produktversprechen nicht so ganz nachgekommen ist aber immerhin hast du überhaupt Erfolg gehabt. Das ist doch viel wert. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das seh ich auch so!
      Davon abgesehen, habe ich bisher noch kein Produkt gefunden, welches Mitesser dauerhaft entfernt. Daher habe ich auch bei diesem Produkt von vornherein keine Wunder erwartet! :)

      Löschen
  9. Sehr interessanter Beitrag, vielen Dank. :)
    <3 michelle // Champagne Copper

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Review! Mein Freund verwendet das Produkt für Männer. :)
    Vielleicht schaust du ja auch mal bei mir vorbei.☺♥
    Liebe Grüße,
    Laura von lauraskreativecke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für Männer gibt es wirklich immer mehr tolle Produkte! Die holen langsam aber sicher nach! :D

      Löschen
  11. Ein wirklich toller und interessanter Bericht!

    Danke Dir fürs testen!

    Hab eine schöne Woche!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  12. Schade, dass die Mitesser nicht weniger wurden, vlt. kommt das ja noch (:

    Ganz lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann wirklich sein, vielleicht dauert das einfach nur ein bisschen länger. :)

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch! :)