Mittwoch, 16. Dezember 2015

glade Duftkerzen


glade Duftkerze "Velvet Tea Party" und "Chocolate Celebration" aus dm für jeweils 2,95€

Ich habe im Drogeriemarkt an den limitierten Duftkerzen von glade geschnuppert und bin dann bei zwei Düften schwach geworden. Der Duft "Velvet Tea Party" duftet sehr angenehm und lecker. Leider nehme ich den Duft aber nur wahr, wenn ich die Kerze angezündet in meine Nähe stelle. Der Duft "Chocolate Celebration" duftet seeehr lecker nach Schokolade und für mich sogar noch einen ticken besser als die andere Version. Allerdings nehme ich den Duft auch nur wahr, wenn ich die Kerze angezündet in meine Nähe stelle. Dennoch sehen die Kerzen aufgrund der verzierten Gläser sehr hübsch aus und verbreiten eine gemütliche Atmosphäre im Raum.
Für mich sind die Duftkerzen von glade eine kleine und interessante,vorallem aber günstige Abwechslung zu meinen geliebten Yankee Candles (siehe Post). An der Intensivität des Duftes, können diese aber leider überhaupt nicht mithalten.


Siehe auch:
glade 

Kommentare:

  1. Hallo liebe Cherryprincess,

    da haben uns beide die gleichen Duftrichtungen angesprochen. Ich stand auch schon oft in der Drogerie und habe überlegt ob ich mir einer der beiden mitnehme. Aber dann wurden es doch wieder DM - Duftlichter :D

    Da ich sie meistens an meinem Schreibtisch stehen habe zu Hause, finde ich es nicht so schlimm, wenn sie sich nicht ganz so intensiv sind. Bis zu meiner Nase kommt der Duft meist noch :D

    Aber wenn man natürlich diese richtig tollen Kerzen gewöhnt ist, vermisst man natürlich den intensiven raumausfüllenden Geruch.

    Ich wünsche dir noch eine schöne vorweihnachtliche Zeit <3

    Viele liebe Grüße

    Nina :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja da hast wohl Recht, ich bin mittlerweile eigentlich nur noch die Kerzen von Yankee Candle gewohnt, und da merkt man dann tatsächlich einen großen Unterschied.
      Für kleine Räume würde ich mir die günstigen Kerzen von glade aber trotzdem noch kaufen...., der Preis ist nämlich auch ein echter Unterschied! :D

      Ich wünsche dir einen schönen 4. Advent! :*

      Löschen
  2. Hallo Sarah (:
    ich gebe das Geld wirklich lieber für eine Yanke Candle Tarte aus, da hat man einfach mehr davon :)
    Liebste Grüße :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt wohl...., ich werde auch wieder mehr Tarts von Yankee Candle kaufen. In der Duftintensität merkt man wirklich einen großen Unterschied.

      :*

      Löschen
  3. Hallo Sarah! Tolle Kerzen hast du dir da gekauft =) ich mag so Duftkerzen eigentlich auch total gern, aber ich hab eine sehr geruchsempfindliche Katze. Da kann ich leider selten welche anzünden.
    Die Duftrichtungen hätten mir auch gefallen!
    schönes Wochenende und LG
    Verena xoxo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh na das ist ja schade! Aber in so einem Fall würde ich natürlich auch auf die Kerzen verzichten. :)

      Löschen
  4. Klingt sehr interessant!

    Habe mir auch mal günstigere Kerzen gekauft, sie waren nicht schlecht aber halt keine YC! ;o)

    Wünsche Dir ein schönes Wochenende!

    xoxo Jacqueline
    Mein Blog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja.., es gibt wohl tatsächlich nur die "einzig wahren" :D

      Löschen
  5. Stimmt, eine gute Alternative sind sie wirklich. Nur schade, dass der Duft nicht noch etwas intensiver ist. ♥
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch! :)