Sonntag, 19. Juli 2015

The Incredible Face Mask [Review]

Ich habe mich wahnsinnig gefreut, als mich vor ca. zwei Wochen ein kleines Päckchen mit der zur Zeit sehr gehypten "Incredible face Mask" von MayBeauty.de erreichte. Da ich zu meiner großen Freude fünf (!) Gesichtsmasken testen dufte, habe ich die Gelegenheit genutzt und sie gemeinsam mit meinen Freundinnen bei einem Mädelsabend getestet.


The Incredible FACE MASK

Inhaltsstoffe: "Der Hauptinhaltsstoff der Maske ist Tiefseeschlamm. Hilfsstoffe: Triethanolamin, Carbomer, Glyzerin, Polyvinylalkohol, Natriumallanit, Äthylalkohol, flüssiges Germal plus."

Ich verwende ca. einmal die Woche eine Gesichtsmaske um meiner Haut eine besondere Portion an Pflege zu geben. Da ich Mischhaut habe, die leider hin und wieder zu Hautunreinheiten neigt, ist die "incredible Face Mask" optimal für meinen Hauttypen geeignet. Die Farbe der Maske ist wirklich etwas ganz besonderes, sie ist Rabenschwarz (passend zum Tiefseeschlamm) und somit mal ein komplett anderes Bild, als die bisher von mir benutzen Gesichtsmasken. Meine Freundinnen und ich mussten deswegen auch richtig lachen, als wir bei Kerzenschein wie Verbrecher auf dem Sofa saßen :D. Unten in dem Bild seht ihr die Maske, bevor ich sie diese aufgetragen habe. Die Konsistenz ist sehr zähflüssig, der Inhalt reicht locker für eine Anwendung. Mit dem mitgelieferten "MayBeauty-Pinsel" lässt sich die Maske einfach und vorallem gleichmäßig auf dem Gesicht verteilen, Augenbrauen dabei in jedem Fall auslassen! Der Duft der Maske hat mich allerdings mehr als überrascht, da er nicht wie befürchtet nach Schlamm, sondern sehr angenehm und wirklich gut riechend duftet.


Nach ca. 35 Minuten Einwirkzeit zieht man die Maske dann langsam (!) von der Haut. Da muss ich echt sagen..., das ziept und schmerzt ganz ordentlich. Wer sich hier ausversehen die Augenbrauen mit eingepinselt hat, der hat danach keine mehr! 
Da muss man also schon ein bisschen was aushalten, wobei ich direkt mehr als hervorheben muss, dass hier Mitesser ausgezeichnet entfernt werden! So ein gutes Ergebnis hatte ich weder bei einer anderen Maske, geschweige denn bei den klassischen "Nasen-Strips". Meine Haut hat sich zwar nach der Anwendung gerötet, dies hat mich allerdings aufgrund des "schmerzhaften" Abziehens nicht gewundert. Hautschüppchen, Mitesser und Gesichtshärchen klebten anschließend auf der Maske, was zeigt, dass das Gesicht gründlich gereinigt wird und somit auch die Hautunreinheiten Verursacher beseitigt werden. 
Meine Haut (und auch die von meinen Freundinnen) hat sich noch Tage später super weich und geschmeidig angefühlt, weshalb ich die Maske definitiv weiter empfehlen kann.




Wenn ihr die Maske auch testen wollt, erhaltet ihr über den Link:
 "princessfacemask30" 30% Ermäßigung!



Kommentare:

  1. Hallo Cherryprincess,

    das ist doch mal eine Farbe für eine Gesichtsmaske :D

    Ich glaube, da hätte ich am Anfang etwas Überwindung gehabt mir dieser auf mein Gesicht zu packen.
    Obwohl ich auch schon alles gegen Mitesser ausprobiert habe - diese Nasen Stripes und natürlich auch Peel off - Masken, haben sie bei mir irgendwie nie richtig geholfen. Die Mitesser blieben meistens bombenfest drin -_-

    Umso interessanter finde ich, dass deine Maske aber tatsächlich tut was sie soll: Die Haut reinigen. Da nimmt man auch gerne etwas ziepen in Kauf.

    Und wenn sie dann noch gut riecht - erfüllt sie ja echt alle Kriterien. Muss ich auch mal ausprobieren!

    Viele liebe Grüße und einen schönen Sonntag

    Nina :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist auch genau das Ding! Masken, die gegen unreine Haut sind, man sich aber nur "locker" auf die Haut legt, bringen bei mir leider auch nur selten etwas. Gerade was Mitesser angeht.
      Der Schmerz beim Abziehen ist wirklich nicht ohne, allerdings sieht man danach aber auch, was man sich so alles für Schmutz etc. aus den Poren gezogen hat. :)

      Löschen
  2. Ich hab sie auch getestet. Eigentlich bin ich nicht schmerzempfindlich, aber die Maske war echt heftig! Sie entfernt irgendwie alles, was man so im Gesicht hat :D ich werde sie nicht mehr benutzen, vielleicht ist sie für andere Mädels in meinem Umkreis interessant.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahahah ja! Ich musste sogar teilweise eine kurze Pause machen, weil es einfach so weh tat. :D
      Ich bin von dem Ergebnis aber einfach super angetan, die Haut wird wunderbar weich und diese lästigen Mitesser verschwinden. :)

      Löschen
  3. Ich mag es eben leider nicht so gern, wenn Masken von der Haut abgezogen werden, daher würde ich sie mir jetzt nicht zwingend zulegen. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist natürlich Geschmackssache. Wenn ich eine Maske für mehr Feuchtigkeit verwende, dann nehme ich auch eine "normale" Maske, ohne abziehen. Bei einer reinigenden und klärenden Maske, ist so ein abziehen aber für mich meistens besser was den Erfolg angeht. :)

      Löschen
  4. Ich ahbe meine auch schon getestet, fand sie richtig toll. Das mit den AUgenbrauen ist mir passiert ^^ *lach* das hat echt wehgetan.
    Man konnte richtig schön sehen wie sich die Mitesser und Hautschüppchen in der Maske verfangen haben.

    Liebe Grüße
    Russkaja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D Wirklich??? Oh ja, sehr schmerzhaft denke ich!
      Das finde ich auch..., war schon fast erschreckend, was so alles an der Maske hängen geblieben ist!

      Löschen
  5. Ich finde das klingt an sich total toll, vor allem dass da der ganze Scheiss so gut dran kleben blieb! Aber was mich bei sowas immer total stört, ist, dass auch die kleinem Gesichtshärchen mit raus gezogen werden.. Da habe ich dann irgendwie angst, dass die komisch nachwachsen also iwie z.b. dunkler oder so :D klingt vermutlich bescheuert :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kenne einige Leute, die die gleiche Befürchtung haben. Ich persönlich denke über sowas gar nicht erst nach! :D

      Löschen
  6. das hört sich auf jeden fall gut an obwohl die farbe ja echt abschreckt :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, wenn man nicht wüsste, dass es eine Gesichtsmaske ist, könnte man denken, es wäre Teer. Die Konsistenz davon ist nämlich sehr zäh und dickflüssig. Dafür ist es allerdings auch mal eine echt tolle Abwechslung finde ich. :)

      Löschen
  7. Kann mich nur anschließen, das hört sich sehr gut an, auch wenn es evtl. doch schmerzhaft beim Abnehmen ist hihi..

    Ganz lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Schmerz muss man da wirklich einfach mal aushalten. :D Dachte auch zuerst, dass ich da besonders empfindlich bin, aber meinen Freundinnen ging es ähnlich und auch auf anderen Blogs habe ich sowas gelesen.
      Na ja da stimmt der Satz: "wer schön sein will muss leiden" ja wieder mal perfekt! :D

      Löschen
  8. Ohh, sehr interessant!

    Danke Dir fürs testen!

    Wünsche Dir eine schöne Woche!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne! :)
      Wünsche dir auch noch eine schöne Woche! :)

      Löschen
  9. Die habe ich auch zugeschickt bekommen. Die ist SO genial :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde ich auch, damit sieht man auch mal mit eigenen Augen, was für ein Schmutz in den Poren ist und für Hautunreinheiten sorgt! :)

      Löschen
  10. Ich würd sie so gerne testen, allerdings find ichs blöd, dass man nur per Klarna oder Kreditkarte bezahlen kann. Klarna hat nicht den besten Ruf & ne Kreditkarte hat eben nicht jeder, so wie ich z,B. Paypal fänd ich ganz schön! Vielleicht kann ich mich ja doch irgendwann mit Klarna anfreunden.

    Liebe Grüße! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast da vollkommen recht. Ich bestelle eigentlich immer nur per Vorkasse oder Überweisung, alles andere ist mir viel zu unsicher. Ich hoffe daher auch, dass bei MayBeauty noch ein paar weitere Zahlungsmöglichkeiten hinzukommen.

      Löschen
  11. Die Masken sehen wirklich interessant aus - mal eine andere Farbe. :D

    Bis jetzt habe ich noch keine Erfahrungen mit den Produkten von May Beauty, aber vielleicht werde ich sie irgendwann mal in der Zukunft testen. :D

    Liebe Grüße,

    Anna :)

    http://annax1303.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, die Farbe ist wirklich etwas komplett anderes und sorgt für eine richtige Abwechslung! :)

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch! :)