Sonntag, 5. Juli 2015

Garnier Fructis - Kraft Zuwachs [Review]

Als Mitglied der Blogger Academy by Garnier habe ich vor ca. zwei Wochen dieses tolle Paket mit den brandneuen Produkten aus der Garnier Fructis -Reihe zugeschickt bekommen. Ich bedanke mich auf diesem Weg recht herzlich bei Garnier dafür, dass ich die Produkte testen durfte.


In dem Paket befanden sich vier Produkte aus der Garnier Fructis "Kraft Zuwachs"-Reihe, welche das Haar spürbar und sichtbar kräftiger machen sollen. Die Optik entspricht dabei natürlich wieder dem klassischen "Fructis-Design". Für mich ansprechend gestaltet und hat einen großen Wiedererkennungswert. Die Farbe türkis/grün ist für meinen Geschmack auch passend gewählt, da die Produkte sowohl die Frau als auch den Mann ansprechen sollen.
Ich habe die Produkte nun ausreichend getestet und habe euch nun meine Meinung dazu in einem Fazit zusammengetragen.


Garnier Fructis "Kraft Zuwachs Shampoo"

Das Shampoo aus der "Kraft Zuwachs"-Reihe duftet wie alle anderen Fructis-Produkte intensiv fruchtig, was ich wirklich über alles liebe. Eine kleine Menge des Shampoos reicht aus, um es schäumig werden zu lassen und optimal im Haar zu verteilen. Der tolle Duft schwebt einem dabei immer schön um die Nase. Beim anschließenden Ausspülen werden die Haare zwar weich, aber leider nicht so, dass ich auf eine anschließende Spülung verzichten könnte. Ich kann nach dem Frisieren auch kein kräftigeres Haar feststellen, aber die Haare fühlen sich tatsächlich ein wenig "griffiger" an. Allerdings brauchen meine trockenen Haarspitzen deutlich mehr Pflege, weshalb ich mir dieses Shampoo nicht mehr kaufen würde. Unten in dem Bild seht ihr meine Haare nach der Anwendnung mit dem Shampoo.


Garnier Fructis "Kraft Zuwachs Spülung"

Die Spülung duftet ebenfalls sehr fruchtig und ist von der Konsistenz her deutlich fester als die des Shampoos. Eine kleine Menge reicht aus, um die Spülung in den Haarlängen- und Spitzen zu verteilen (den Ansatz lasse ich aus, damit ich keinen fettig aussehenden Ansatz habe). Bereits während dem Ausspülen werden die Haare sehr weich und geschmeidig und lassen sich beim anschließenden Frisieren besser kämmen.


Garnier Fructis "Kraft Zuwachs Creme-Kur"

Ich schwärme ja schon lange von den "Fructis Haarkuren" und war daher sehr gespannt, wie die neue Kur sein wird. Der Duft trifft auch da wieder voll meinen Geschmack, da es einfach nur eine absolute Fruchtbombe ist. Die Konsistenz ist weder zu flüssig noch zu fest und lässt sich so optimal in den Haarlängen- und Spitzen verteilen und einmassieren. Ich lasse die Kur dabei immer mindestens 5 Minuten lang einwirken, da ich so einfach das beste Ergebnis erziele und auch das Gefühl habe, dass die Kur wirklich ins Haar einziehen und wirken kann. Den Ansatz lasse ich dabei grundsätzlich aus, da dieser sonst meist fettig aussieht. Die Haare werden beim Ausspülen wunderbar weich und geschmeidig und lassen sich auch beim Frisieren besser kämmen. Leider habe ich bei dieser "Kraft Zuwachs"-Kur aber nicht das Gefühl, dass meine Haare kräftiger werden. Aus diesem Grund würde ich mir die Haarkur nicht wieder kaufen, sondern setze weiterhin auf intensive Pflege und bleibe meinem Favoriten aus der Granier "Oil Repair 3"-Reihe treu.


Garnier Fructis "Kraft Zuwachs Aktivierendes Serum"

Das interessanteste Produkt aus der neuen "Kraft Zuwachs"-Reihe war für mich das "aktivierende Serum", da ich so eine Art vorher noch nie getestet habe und entsprechend neugierig war. Die Anwednung ist denkbar einfach und nimmt auch nicht viel Zeit in Anspruch, da man lediglich morgens oder abends eine Einheit (ihr könnt die Messeinheiten links an dem Fläschen sehen) in ZickZack-form den Scheitel entlang verteilen und anschließend einmassieren muss. Dabei ist mir sofort der tolle fruchtige Duft aufgefallen, welcher einen den halben Tag begleitet und um die Nase weht. Laut Hersteller wird ein sichtbares Ergebnis nach ca. 90 Tagen sichtbar, was ca. 3 Monate entspricht. Ein Fläschen recht (sofern man sich an die Maßeinheit hält) ca. 2 Wochen. Der Preis dieses Serums wird um die 8€ sein, was demnach also schon ein recht teurer Spaß werden kann.
Ich verwende das Serum ausschließlich abends, da die Haare (verständlicherweise) etwas nass/feucht werden und nach dem einmassieren etwas "wild" aussehen. Nach ca. 14 Tagen regelmäßiger Anwendung kann ich allerdings leider überhaupt keinen noch so klitzekleinen Unterschied bemerken. Ich bin mir also gerade wirklich unsicher, ob ich mir ein neues Fläschen kaufen soll und die 90 Tage abwarte, oder aber ob ich es dabei belassen soll. Letztenendes muss hier sowieso jeder für sich entscheiden, wie und ob überhaupt man in solche "Wundermittelchen" investieren möchte.  


Siehe auch:
Garnier Fructis - Produkte



Kommentare:

  1. ich warte auch schon seit langem auf mein testpaket, vermutlich hab ich das dem poststreik zu verdanken......aber jetzt weiss ich ja schonmal, womit zu rechnen ist! ;) liebste grüße!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh na das ist natürlich blöd!
      Bin aber gespannt wie du die "Kraft Zuwachs"-Produkte finden wirst! :)

      Löschen
  2. Ich konnte bezüglich des Kraft Zuwachses auch keinerlei Veränderung feststellen aber dennoch empfand ich die Produkte als pflegend. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde z.B die "oil repair 3"-Reihe von Fructis deutlich pflegender. Gerade was die Haarkur angeht. Ist echt schade, dass ich nicht das Gefühl von "stärkeren Haaren" hatte, aber das Serum werde ich noch weiter bzw. zu Ende testen. Vielleicht bringt es ja doch noch was.

      Löschen
  3. Hallo Cherryprincess,

    ich hatte mich auch sehr darüber gefreut, als ich die Rückmeldung bekommen hatte, auch zur Garnier Academy zu gehören.
    Und ich finde es auch unheimlich toll, dass uns Garnier gleich so ein tolles Produkt - Paket zur Verfügung stellt um es testen zu können!

    Wir dir ist auch mir gleich dieser super Duft aufgefallen Bei mir konnte ich tatsächlich den Effekt feststellen, dass meine Haare "griffiger" geworden sind. Aber ich habe auch sehr feines Haar.

    Mit dem Serum bin ich mir auch etwas unsicher, ich denke einfach bei Produkten die so lange angewendet werden müssen, sieht man den Effekt tatsächlich erst nach längerer Zeit!

    Deine Haare habe ich letztens schon über Instagram bewundert :) die sehen so richtig schön füllig aus auf den Bildern.

    Viele liebe Grüße

    Nina :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa das stimmt! Garnier ist wirklich richtig großzügig! Ich freue mich auch immer wahnsinnig über die Pakete und habe dadurch auch schon sehr viele Produkte kennen und lieben gelernt. :)

      Ich LIEBE den Duft von den Garnier Fructis Produkten eigentlich immer. Kenne kaum eine andere Reihe, die so fruchtig und intensiv duftet.
      Meine Haare sind auf dem Foto etwas "strubbelig", weil ich da eben wirklich ausschließlich das Shampoo angewendet habe. Ohne Spülung oder Haarkur reicht mir die Pflege da leider nicht. Aber ein bisschen griffiger sind meine sehr feinen Haare ebenfalls. Also das "füllige" täuscht ein wenig. :)

      Ich werde das Serum auch weiter testen, habe noch ordentlich was übrig (zum Glück) und bin gespannt, ob man eventuell nach mehreren Wochen ein finales Fazit ziehen kann. :)

      Löschen
  4. Ich danke Dir fürs testen!

    Die Idee wäre toll, hoffentlich tut sich noch was bei Dir! ;o)

    Wünsche dir eine schöne Woche!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe auch, bin mal wirklich mehr als gespannt! :)

      Löschen
  5. Mein Test ist fast rum und ich muss sagen, dass ich die Produkte wirklichs ehr gerne benutze.
    Ich ahbe schon seit Jahren die Fructis Produkte gemieden weil sie früher mein Haar einfach beschwert und fettig gemacht haben. Mit dieser Reihe bin ich zum ersten Mal zufrieden. Vor allem die Haarkur hat mich wirklich überzeugt.
    Ob meine Haare nun kräftiger geworden sind kann ich nicht beurteilen, allerdings verliere ich viel weniger haare als vorher ^^

    Liebe Grüße
    Russkaja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Haare sind durch die Produkte von Fructis noch nie beschwert oder sahen fettig aus, mir hat die Pflegeeigenschaft immer wahnsinnig gut gefallen. Das vermisse ich hier bei der "kraft zuwachs"-Reihe ein wenig. Auch habe ich hier nicht das Gefühl, dass ich weniger Haare verliere als sonst.
      Aber na ja, ich bin mal auf das Serum gespannt, werde es jetzt auf jeden Fall weiter testen und vielleicht sieht man ja tatsächlich nach 90 Tagen einen Unterschied. ;)

      Löschen
  6. Hey,hab grade deinen Blog entdeckt, gefällt mir sehr :)
    Vielleicht intressiert dich ja auch mein Blog http://eminevogue.blogspot.de/
    Schau doch einfach mal vorbei, hoffe es gefällt dir. ich freue mich über jeden Follower ♥

    http://eminevogue.blogspot.de/

    Viele liebe Grüße aus Köln
    Emine ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für die netten Worte Emine, über sowas freue ich mich ja immer besonders. :)
      Ich werde mir natürlich auch deinen Blog anschauen! :)

      Löschen
  7. Die Produkte der neuen Garnier Fructis Kraftzuwachs - Serie habe ich ebenfalls getestet, aber ich habe nur das Shampoo und die Spülung benutzt. Beide Produkte fand ich ganz in Ordnung. Das Serum habe ich erst gar nicht getestet, da man anscheinend mehrere Serums / Seren (? :D) braucht, um eine Wirkung zu erzielen. Kuren benutze ich selten, sodass ich die neue Kur nicht "anbrechen" wollte. :D

    Liebe Grüße,

    Anna :)

    http://annax1303.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch! :)