Sonntag, 28. Juni 2015

Alnatura Kokosöl


Alnatura "Kokosöl nativ" aus dm. 220ml für 4,25€

Ich habe mir vor geraumer Zeit das Kokosöl von Alnatura gekauft, da dieses ja für die verschiedensten Anwendungen geeignet ist. Ich benutze es nämlich nicht nur beim Kochen, sondern bevorzugt für meine Haare. Hierbei muss man aber wirklich vorsichtig sein und die richtige Menge beachten, sonst triefen die Haare vor fett und man bekommt es nur schwer wieder heraus. 
Ich lager das Öl relativ kühl, jedoch nicht im Kühlschrank, da ich es einfach lieber habe, wenn es diese klassische weiße Konsistenz hat. Bevor ich damit meine Haarspitzen "bearbeite" lege ich mir Zopfgummi und Haarklammer bereit, damit ich auch wirklich nichts vollschmiere. Ich gehe mit den Fingern eimal über das Kokosöl entlang und verreibe es anschließend zwischen den Fingern um es anschließend in meine Haarspitzen (und nur in die Haarspitzen) einzukneten. Der tolle und leckere Duft des Öls schwebt einem dabei immer schön um die Nase. Wenn das Öl in den Haarspitzen verteilt ist, mache ich mir einen Zopf und Klammer diesen fest. Ich lasse das Öl meistens um die zwei bis drei Stunden einwirken. Anschließend spüle ich das Öl gründlich und am besten noch mit einem sanften Shampoo aus.
Ich verwende das Kokosöl regelmäßig ca. alle zwei bis drei Wochen und kann auf jeden Fall eine deutliche Verbesserung in meiner Haarstruktur erkennen. Meine Haare werden dadurch wunderbar weich und geschmeidig und glänzen toll und das auf ganz natürliche Art und Weise. Falls ihr also Kokosöl noch nicht ausprobiert habt oder auf der Suche nach einer natürlichen Haarkur seid, dann kann ich euch Kokosöl auf jeden Fall weiter empfehlen.

Siehe auch:
Alnatura - Kokosöl 


Mittwoch, 24. Juni 2015

NYX Stick Blush


NYX Stick Blush nr. 06 "Orchid" aus Douglas für 7,49€

Der Hersteller sagt: "Natürlicher Glow! Der Stick Blush bietet langanhaltende Farbe und ein samtiges Finish. Die Stiftfform ist super praktisch für unterwegs. Auch auf die Lippen getupft sorgt der Stick Blush für die extra Portion Frische!"
Fazit: Bei Douglas ist mir der "Stick Blush" von NYX ins Auge gesprungen und da ich bisher ausschließlich Blushes in Form von Puder verwendet habe, habe ich mir diesen zum "ausprobieren" gekauft. Die Marke NYX gehört schon seit geraumer Zeit zu meinen Favoriten, da man damit einfach nie etwas falsch macht und hier das Preis-/Leistungsverhältnis meiner Meinung nach einfach genau richtig ist.
Natürlich habe ich den Stick Blush direkt am nächsten Tag verwendet und sofort gedacht: "Boah ist der toll". Er gleitet wunderbar einfach über die Wangenknochen und lässt sich anschließend sowohl mit einem Pinsel, als auch mit den Fingern verblenden. Die Form des Sticks ist dabei optimal gewählt, da man den Blush zielgenau auftragen kann. Der Unterschied zu meinen sonstigen Blushes in Puderform ist außerdem, dass das Produkt wie eine Art Creme auf die Haut aufgetragen und eingearbeitet wird, und nicht wie Puder "lose" darauf liegt. Die Haltbarkeit ist daher wirklich top und hält ewig! Unten in dem Bild könnt ihr die Farbe im Blitzlicht nach einmaligem Auftrag sehen. Ich trage meistens zwei auf, da das Ergebnis nach dem verblenden intensiver ist und die Wangen einfach nur richtig hübsch aussehen. Der Farbton "Orchid" ist ein orange/peach mit dezentem Schimmer/Glitzer und lässt die Haut wie von der Sonne geküsst aussehen.
Ich bin wirklich so begeistert von diesem Produkt, dass ich mir auf jeden Fall noch weitere Nuancen kaufen werde.




Siehe auch:
NYX Cosmetics - Stick Blush




Welches ihr eurer liebstes Blush?
 Verwendet ihr lieber Blushes in Puder- oder Cremeform?



Donnerstag, 18. Juni 2015

20 Jahre Balea [Überraschungspaket]


Ich habe mich wahnsinnig gefreut, als heute dieses hübsche Paket "20 Jahre Balea" vom dm-drogerie markt bei mir angekommen ist. Ich hätte nie gedacht, dass es Balea schon so lange gibt, aber hoffentlich folgen noch viele weitere Jahrzehnte. Natürlich habe ich alle Produkte sofort unter die Lupe genommen, weshalb ich euch hier nun meinen ersten Eindruck schildern möchte.


Balea Dusche & Creme " Pochendes Herz"

Das Duschgel ist optisch schon mal ein absoluter Hingucker und duftet leeeecker fruchtig und natürlich nach Brombeere. Ich hoffe das dieses Duschgel ins Sortiment genommen wird, denn dann werde ich es mir auf jeden Fall wieder kaufen.


Balea Bodylotion "Große Gefühle"

Auch diese Bodylotion finde ich optisch sehr ansprechend gestaltet und der Duft ist absolut himmlisch. Es duftet dezent nach Zitrone mit einem Hauch von Vanille. Es erinnert mich stark an meinen damaligen Liebling "Zuckerschnute", welches ja schon vor geraumer Zeit das Sortiment (leider) verlassen hat. Ich liebe die Bodylotion daher jetzt schon und freue mich riesig, sie zu benutzen.


Balea "20 Jahre Balea" Schlüsselanhänger

Zu guter letzt war dann noch passent zum Jubiläum, ein kleiner Schlüsselanhänger im Paket, was ich auch eine sehr schöne Geste finde.



Habt ihr die kleine Überraschung auch bekommen?
Wie gefallen euch die Produkte?


Montag, 15. Juni 2015

dm HAUL


Balea Shower mit Schimmer "Shining Cocos" für 1,25€
Balea LE Bodylotion "Cabana Dream" für 1,25€

Da ich Kokosnuss über alles liebe, habe ich mir das "Shower mit Schimmer" Duschgel natürlich sofort kaufen müssen. Ein erster Schnuppertest hat mich schon mal überzeugt. Die Bodylotion "Cabana Dream" duftet ebenfalls sehr angenehm fruchtig und durfte daher auch mit.


p2 LE Beauty goes Safari nail polish nr. 040 "sunsational" für 2,25€

Ich habe mir bereits vor einiger Zeit ein paar Produkte aus der LE "Beauty goes Safari" gekauft (siehe Post) und nun auch noch den hübschen türkisfarbenen Lack aus der LE ergattern können. Er hat mir auf Bildern schon lange wahnsinnig gut gefallen und nun freue ich mich, ihn auch in meiner Sammlung zu haben.


Gliss Kur Express Spülung "Oil Nutritive" für 2,45€

Ich benutze jeden Abend vor dem zu Bett gehen eine "Express Spülung" von Schwarzkopf, da meine Haare sich damit am nächsten Morgen super einfach kämmen lassen ohne zu ziepen. Die Version "Oil Nutritive" habe ich mir allerdings zum ersten Mal gekauft. Da ich aber mit den anderen Versionen sehr zufrieden bin/war, wird mich diese garantiert auch nicht enttäuschen.


Playboy "play it sexy" Deospray für 2,15€

Ich weiß gar nicht, wie oft ich mir dieses Deo bereits gekauft habe, es duftet einfach nur waaaaahnsinnig gut und hält fast den ganzen Tag. Es gehört zu meinen absoluten Lieblingen und darf nie fehlen.


Sun Dance "Sonnenmilch" LSF 30 für 4,95€

Da die Temperaturen immer höher werden, darf natürlich auch ein entsprechender Sonnenschutz nicht fehlen. Mit den Produkten von Sun Dance hatte ich da noch nie Probleme bezüglich Hautreizungen etc. Einen Lichtschutzfaktor 30 verwende ich dabei allerdings überwiegend fürs Gesicht und natürlich wenn es in den Urlaub Richtung Sonne geht. 


L´Oréal Elvital "Nutri-Gloss Crystal" Shampoo für 2,45€

Das Shampoo von L´Oréal ist mir zum ersten Mal ins Auge gesprungen und na ja, was soll ich sagen?! Es glitzert! :D Ich bin sehr gespannt, wie die Haare nach der Anwendung sein werden, aber optisch finde ich es schon mal große klasse.



Wie gefällt euch meiner kleiner HAUL?
Habt ihr davon auch schon ein Produkt verwendet?


Freitag, 12. Juni 2015

Pancakes [Rezept]

Ich denke so ziemlich jedem wird "Pancake" ein Begriff sein, da diese kleinen Pfannkuchen sehr beliebt sind. Ich finde sie auch super lecker und weil man nicht viele Lebensmittel benötigt und sie in wenigen Minuten fertig sind, zeige ich euch hier mal mein Rezept dazu...


Ihr braucht:
- 150g Mehl
- 200ml Milch
-100g Naturjoghurt
- 2El Zucker
- 1Pck Backpulver
- 3 Eier
- Prise Salz
- Ölivenöl
- je nach belieben Eis, Nutella, Puderzucker, Marmelade etc.

Zubereitung:
1. Die Eier zu einer Schaummasse rühren.
2. Die Milch und den Joghurt vermischen und zu dem Mehl, Backpulver, Zucker, und der prise Salz geben und gut umrühren.
3. Den Eischaum nach und nach dazurühren.
4. Die Pfanne auf mittlerer Stufe stellen und ein wenig Öl hinein geben.
5. Jeweils einen kleinen kelleninhalt in die Pfanne geben und jede Seite kurz anbraten.
6. Je nach belieben verzieren. 





Guten Appetit! :)
  

Sonntag, 7. Juni 2015

batiste - hint of color [review]


Vor ca. zwei Wochen erreichte mich ein kleines Paket von der freundin Trend Lounge. Ich bedanke mich auch auf diesem Weg recht herzlich dafür, dass ich das "hint of color" Trockenshampoo von batiste testen durfte.


batiste hint of color Trockenshampoo "mittelbraun & bruenette"

Fazit: Die Trockenshampoos von batiste gehören schon seit geraumer Zeit zu meinen Favoriten, da es meiner Meinung nach einfach keine besseren zu kaufen gibt. Ich habe mir dabei allerdings immer die "neutralen" Versionen gekauft und war nun mehr als gespannt wie denn ein Trockenshampoo speziell für braunes Haar sein wird. 
Das Design des Trockenshampoos finde ich schon mal sehr gelungen, da es neben dem glitzernden silber, eine schöne braune Verzierung hat.
Die Anwendung des Trockenshampoos ist denkbar einfach und nimmt nicht viel Zeit in Anspruch. Nach dem kräftigen Schütteln der Flasche sprühe ich das Trockenshampoo aus ca. 30cm Entfernung auf meinen Scheitel und massiere es anschließend ein. Dabei hat mich die Farbe des Shampoos gewundert, denn wie man auch unten in den Bildern sieht, ist es grau und nicht (wie ich angenommen habe) braun. Es ist allerdings dennoch deutlich dunkler, als meine "neutralen" Trockenshampoos von batiste und auch die Haut bzw. Stirn (sofern man diese ausversehen mit einsprüht) wird braun. An dieser Stelle soll aber gesagt sein, dass sich das Shampoo sowohl auf Haut als auch Kleidung sehr einfach wieder entfernen lässt. Nach dem einmassieren und gründlichen kämmen bzw. Stylen der Haare fällt mir auf, dass sich das Trochenshampoo deutlich besser meinen Haaren anpasst, als es bei den anderen Versionen der Fall war. Hier merke ich also besonders, das "hint of color" für Brünette deutlich besser geeigent ist. 
Meine Haare fühlen sich dabei frisch an, liegen gut und lassen sich richtig gut stylen, was aber leider nicht den ganz Tag über anhält. Das Trockenshampoo "hint of color" für brünettes Haar duftet relativ neutal, ich nehme also nicht wirklich einen Duft war, was ich sehr schade finde, da ich es gerne habe, wenn Trockenshampoos gut und intensiv riechen. 
Dennoch bin ich sehr angetan von diesem Trockenshampoo und ziehe es den neutralen Versionen vor, da sich die Farbe viel besser an meine Haarfarbe anpasst, die Haare sich frisch anfühlen und gut liegen.  




Dienstag, 2. Juni 2015

essence the gel nail polish


essence the gel nail polish nr. 05 "sweet as candy" für 1,55€

Ich war auf der Suche nach einem neuen Lack, welchen ich problemlos auf der Arbeit bzw. im Alltag tragen kann. Ich habe mir dabei zum ersten Mal genauer die "the gel nail polish" von essence angeschaut und die Farbe "sweet as candy" erschien mir da genau richtig. Ich habe gehofft, dass er nicht allzu rosa ist, sondern die Nägel einfach nur dezent mit einem Hauch bedeckt. Im Bild unten seht ihr den Lack links bei Blitzlicht und rechts ohne bzw. bei Tageslicht. Ich bin wirklich ein absoluter Fan von dem Lack und die Farbe "sweet as candy" gefällt mir außerordentlich gut. Nach einem Auftrag sehen die Nägel leicht french aus, mir persönlich war dies aber zu wenig, so dass ich drei Schichten aufgetragen habe, bis ich mit dem Ergebnis endgültig zufrieden war. Der Lack nimmt aber dennoch nicht viel Zeit zum trocknen in Anspruch und glänzt am Ende wunderbar streifenfrei im klassischen "Gel-look". Er hält sich für ca. 4 Tage auf den Nägeln, ehe erste "Gebrauchsspuren" zu sehen sind und lässt sich sehr einfach wieder entfernen.



 
Siehe auch:
essence - the gel nail polish