Freitag, 26. September 2014

Yankee Candles & Duftlampen

Ich LIEBE Düfte und kaufe mir regelmäßig sogenannte "Dufttarts" für meine Duftlampen, um meine Wohnräume mit schönem Duft zu erfüllen. Dabei habe ich aber (warum auch immer) noch nie welche von Yankee Candle ausprobiert. Auf zahlreichen Blogs habe ich viel darüber gelesen, welche meist mit der sehr interessanten Aussage versehen sind wie: "Wer einmal Yankee Kerzen ausprobiert, will keine anderen mehr." Tja und so habe ich mir gedacht, teste ich das doch auch mal. =)

Yankee Candles gibt es im yankee-online Shop, in Bücherläden wie "Thalia" und seit neuestem auch in der Parfümerie "Pieper" oder bei Amazon zu kaufen. Ich habe mich für letzteres entschieden, weil ich hier günstigere Angebote gefunden habe. Was genau ich mir dort gekauft habe, zeige ich euch jetzt...



9 Dufttarts mit blumigen Düften. Jede einzelne davon duftet schon alleine in der Verpackung unglaublich toll, sieht hübsch aus und trägt einen sehr schönen Namen. Ich habe sie noch lange nicht alle durch, da sie sehr lange halten und wirklich intensiv duften. Dufttarts kosten meist so um die 2€ und sind ihren Preis definitv wert. Ich liebe die vielen Duftrichtungen und kann mich da nur schwer für eine entscheiden. Bei den Dufttarts stimme ich den vielen anderen Bloggern zu, ich werde mir jetzt auch nur noch welche von Yankee Candle kaufen.


Eine Duftkerze in einem 623g Glas durfte da natürlich auch nicht fehlen. Ich habe mich hier für "Bahama Breeze" entschieden und bin sehr angetan von diesem Duft. Es ist ein sehr süßlicher Geruch, der den ganzen Raum erfüllt und durch das hübsche Design noch ein wenig Sommer- bzw. Urlaubsstimmung herbeizaubert. Diese Kerzen kosten -je nach Angebot- zwischen 18 und 28€. Auch hier werde ich mir in regelmäßigen Abständen neue Duftrichtungen kaufen und kann mich nur schwer für eine entscheiden. Der Preis erscheint einem zwar zuerst relativ hoch, aber man bekommt ein top Produkt und hat über einen sehr langen Zeitraum etwas davon (Die angegebene Brenndauer beträgt bei einem großen Glas bis zu 150 Stunden).



Und wenn man schon mal durchs Internet stöbert, findet man natürlich auch noch ganz viele andere tolle Sachen. In dem Fall habe ich mich sofort in diese Duftlampe von Yankee Candle verliebt, welche den Namen "Yankee Candle Gold & Peal Crackle" trägt. Als ich sie (sehr gut verpackt), schließlich in den Händen hielt, habe ich mich direkt aufs neue verliebt. Die Lampe schimmert gold/silber und sieht auch im Dunkeln mit einem Teelicht darin einfach nur traumhaft schön aus.



Um einiges günstiger, aber dennoch sehr hübsch gestaltet und gut verarbeitet, ist diese Duftlampe. Durch den relativ großen oberen Teller passen die Dufttarts von Yankee super hinein. Auch hier scheint das Licht des Teelichtes durch das gebrochene Porzellan und macht ein tolles Muster an der Wand und im Raum. 



Ebenfalls günstig ist diese Duftlampe, welche von meinem Einkauf als einzige als Geschenk verpackt war und sich demnach natürlich auch wunderbar dafür eignet. Das Blumenmuster macht diese Duftlampe im hellen zu einem richtigen Hingucker, im dunklen durch die kleinen und wenigen Öffnungen allerdings kaum. Eine einwandfreie Verarbeitung und ein rascher Versand sind hier aber inbegriffen.



Welche Duftkerzen verwendet ihr?
Könnt ihr mir einen Duft von Yankee Candle empfehlen?




Kommentare:

  1. Ohhh wie toll - ich will auch!! :D Ich hab auch wirklich noch nie Yankee Candles ausprobiert, das muss ich in Zukunft auch wirklich noch ändern! Aber sie sind hald wirklich um einiges teurer als "normale" Kerzen!

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guck auch mal bei Amazon danach, da kann man richtige
      Schnäppchen machen. Ich bleibe jetzt auf jeden Fall bei
      Yankee Candle, da können andere Hersteller wirklich nicht
      mithalten, was die Duftauswahl und vorallem die Duftintensität
      angeht. Alles duftet einfach nur traaaaaaaaumaft! :)

      Löschen
  2. Ich liebe die Yankee Candles total!! Eine Duftlampe habe ich aber noch nicht, da ich bis jetzt immer nur die großen Kerzen gekauft habe. Aber ich finde die kleinen sind toll um viele verschiedene Düfte zu testen.

    Liebe Grüße
    Amelie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau, ich teste immer die Tarts für 2€ und wenn mir dann ein
      Duft so super gut gefällt, kaufe ich ein großes Glas davon.
      Die Auswahl ist soooooo groß und eins sieht besser aus als das
      andere..., da kann man sich nur immer so schwer entscheiden.. :D

      Löschen
  3. Die Duftlampen sehen so schön aus!

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde alle 3 auch super schön. Ich wechsel die jetzt immer
      aus oder verteile die in der ganzen Wohnung. :D

      Löschen
  4. Wie viel hast du für deine Yankee Candles dann genau zahlen müssen? Ich würde auch gerne die günstigen Angebote vom Internet holen, sollen aber keine fakes sein. Im gewöhnlichen Geschäft sind sie mir zu teuer :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir sind die Kerzen im Geschäft auch zu teuer, ich schnupper immer
      nur daran und hoffe die Duftrichtung dann günstiger bei Amazon zu finden.
      Ich habe für "Bahama Breeze" bei Amazon 18€ bezahlt, also wirklich
      weniger als im Geschäft. Die kleinen Tarts gibts dort direkt im Mehrpack
      zu kaufen, da gibt es z.B 10 Stück für ca.15€. Wenn man dann bedenkt,
      dass ein Tart im Geschäft um die 2€ kostet, spart man da auch eine
      ganze Menge.
      Das sind auch wirklich keine Fakes bei Amazon, die Bewertungen sind
      durchweg positiv und ich selbst kanns auch bestätigen. :)

      Löschen
  5. Deine Duftlampen sehen total schön aus! Ich liebe Yankee candels auch, besonders "vanilla cupcake":)
    Liebste Grüße, Alina♥
    http://thehappygiiirl.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vanilla Cupcake kenne ich noch nicht, aber die Duftrichtung hört sich wirklich
      mehr als klasse an. Ich suche noch nach einem Duft für die Weihnachtszeit,
      ich glaube Vanilleplätzchen könnte da sehr gut passen! :)

      Löschen
  6. Wow, das hört sich gut an! Ich benutze immer die von Febreze und bin soweit ganz zufrieden. Dein Post macht auf jeden Fall Lust auf mehr, sodass ich wohl gleich mal ein bisschen bei amazon stöbern werde...
    Danke für den Tipp!

    Liebe Grüße,
    Michelle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne! :)
      Pass aber auf..., wenn man einmal anfängt bei amazon nach etwas
      zu suchen, findet man direkt 1000 Sachen, die man gerne kaufen
      möchte. :D

      Febreze benutze ich auch, leider hält der Duft bei mir aber nie
      so wirklich lange an. Das ist bei solchen Duftkerzen anders. :)

      Löschen
  7. Hach, sind das tolle Sachen. Ich muss meine Tartes auch mal wieder rauskramen. Über den Sommer zünde ich kaum Kerzen an, aber jetzt beginnt ja wieder die gemütliche Jahreszeit, da liebe ich es, Kerzen anzuzünden oder solche Tartes zu verwenden. :)
    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich benutze eigentlich das ganze Jahr über Duftkerzen, im Winter aber
      umso mehr, weil es so traumhaft schöne winterliche Duftsorten gibt, die
      einen noch viel mehr daraufhin fiebern lassen. :) :)

      Löschen
  8. Ich finde Yankee Candles riechen echt toll!
    Ich habe sie früher paar Mal verwendet, aber momentan gar nicht mehr. Vielleicht jetzt im Winter wieder :)

    Toller Haul, Süße <3

    Liebste Grüße,
    Anne :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin gerade irgendwie total imYankee fieber...., ich hatte vorher ja immer
      andere Marken, aber die Düfte von Yankee sind einfach nahezu unschlagbar
      für mich! :)

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch! :)