Montag, 17. März 2014

Compressed Deospray

Vor ein paar Tagen kam dieses hübsche Paket bei mir an und ich habe mich natürlich sehr darüber gefreut...

In dem Paket befanden sich drei 'Traumland' Compressed Deosprays von duschdas, welche ich vor dem offiziellen Verkaufsstart testen durfte.


Wie der Titel dieses Posts bereits sagt, handelt es sich hierbei um neuartige "Compressed"-Deosprays, welche Unilever nun ab April 2014 neu auf den Markt bringt. Diese Compressed Deos, was übersetzt "zusammengepresst" bedeutet, sollen nachhaltig die Umwelt schonen, da diese neu entwickelte Technologie 50% weniger Treibgase, 20% weniger CO2 und 20% weniger Verpackungsaluminium beinhaltet und das pro Deospray!
Das alles geschieht auf der Grundlage, dass die neuen Deos von DoveRexona und duschdas nun weniger Verpackung (75ml) haben, mit aber an sich gleicher Menge Inhalt und somit genauso lange halten sollen wie die Ursprünglichen mit 150ml.


Und ob das auch wirklich so ist, habe ich nun getestet und euch im Fazit zusammengetragen...


Fazit: In den letzten Tagen hatte ich das Deospray bei jeder Gelegenheit (egal ob zur Uni, bei Freunden, zum Shoppen etc.) immer dabei und kann daher direkt zu Beginn sagen, dass die neue Verpackungsgröße nicht nur Umweltfreundlicher ist, sondern auch noch super gut in jede Handtasche passt. Es ähnelt von der Form und der Größe den "Impuls"-Deos, welche ja auch sehr bekannt sind.
Ich bin normalerweise ein Deospray-Käufer, der zwischen den verschiedenen Herstellern wechselt und immer neue ausprobiert. Dabei entscheide ich mich immer für ein Deo mit einem ansprechendem Duft, oder, wenn man diesen nicht testen kann, für ein ansprechendes Äußeres. 
Das Deo von duschdas und der Duft "Traumland" ist ein altbekannter Favorit von mir, welchen ich in gewissen Abständen regelmäßig nachgekauft habe. Die neue Verpackungsgröße empfinde ich als mehr als positiv, da sie wesentlich besser in der Hand liegt und nicht mehr so ein Ungetüm von Deo ist. Ich finde es (um es in einem Wort zusammenzufassen), totaaal niedlich. Auch die Sprühfunktion ist neu, denn nun drückt man auf eine gummiähnliche Masse, was ebenfalls sehr angenehm ist, obwohl nun ein etwas höherer Druck zum Sprühen notwendig ist. Das neue Deo hält tatsächlich sehr lange, ich kann keinen Unterschied zu der anderen Größe feststellen. Zumal ich aber auch sagen muss, dass ich generell nicht akribisch darauf achte, ob ein Deo 3 oder 4 Wochen hält. Meist bin ich sogar froh wenn es nach ein paar Wochen alle ist, damit ich mal wieder ein neues Deo bzw. einen anderen Duft um mich habe. 
Alleine die neue und sehr viel praktischere Größe der Compressed Deos, das niedliche Design und die lange Haltbarkeit sind Vorteile dieser Variante.

Ich bin wirklich sehr angetan von der neuen Technologie und der damit verbundenen Umweltfreundlichkeit, so dass ich von nun an darauf achten werde, nur noch Deos der Compressed- Serie zu kaufen und hoffe natürlich auch, dass andere Hersteller nachziehen werden. 

Ab April gibt es die neuen Deos in den Einkaufsläden, und wie man auch in den Bildern oben sieht, sind sie durch die grüne Umrandung und der Aufschrift "Compressed" unübersehbar. Ich werde sie mir garantiert kaufen. :)


Und für alle die es interessiert: In dieser Technologie stecken 6 Jahre Forschung, 30 Prototypen und 40.000 Stunden Entwicklungszeit. Der reine Wahnsinn oder?! 


Siehe auch:
duschdas - Deodorants


Wie steht ihr zu umweltfreundlicheren Deosprays?
Werdet ihr sie kaufen?



Kommentare:

  1. Oh das ist ja echt cool! Wie kommst du dazu, dass sie dir das schicken, würde mich echt interessieren. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 'Unilever' hat auf Facebook 3333 Tester für die neuen Compressed
      Deos gesucht und ich hatte endlich auch mal Glück und
      wurde ausgewählt. :)

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch! :)