Sonntag, 13. Oktober 2013

Downton Abbey

Vielleicht kennt der ein oder andere von euch schon die beliebte und auch von Kritikern gelobte Serie "Downton Abbey", oder hat zumindest schon einmal davon gehört.
Ich bin ein wirklich großer großer Fan dieser Serie und habe sie, obwohl eine Staffel sage und schreibe mehr als 300 Spielminuten umfasst (Staffel zwei und drei sogar über 500), schon mehrere Male geschaut. Daher möchte ich diese Serie allen von euch, die diese noch nicht gesehen haben ans Herz legen. Ich kann mich daran nicht satt sehen und habe der dritten Staffel, die es in Deutschland noch nicht allzulange zu erhalten gibt, regelrecht entgegengefiebert. Hier also eine kleine Zusammenfassung (ohne zuviel über den Inhalt zu verraten und euch damit die Spannung zu verderben).


Downton Abbey ist eine Serie, in der es sich um Liebe, Macht und jede Menge Intrigen der adeligen Familie Crawley und ihren Bediensteten in England anfang des 20. Jahrhunderts handelt. Den genauen Inhalt einer jeden Staffel könnt ihr hier bei Amazon genauer nachlesen, ich würde es euch jedoch nicht empfehlen, da oftmals zuviel verraten wird und man sich so die Überraschung über die Wendungen der Handlung (und von denen gibt es einige) nimmt.
Ich bin eigentlich kein wirklicher Fan von Serien, aber diese hat es mir mehr als angetan. Ich habe schon vorher Historienfilme geliebt und wenn dann auch noch eine wirklich ausgetüftelte Geschichte dahinter steckt mit Charakteren die man liebgewinnt und mit denen man mitfühlt, so wie hier, dann kann ich mich nur schwer vom Sofa und Fernseher losreißen.
Wie man auf dem Bild oben sehen kann, handelt die Serie von einer ganzen Reihe an Menschen und jeder einzelne davon, egal ob es sich hierbei um die adelige Familie Crawley oder einer ihrer Bediensteten handelt, hat eine interessante Geschichte zu erzählen oder zu verbergen. Ich kann mich auch nie entscheiden, welche Charaktere die für mich spannendste Geschichte haben. Das wirklich tolle ist aber auch, dass die Serie relativ lang ist, denn nach einer Folge (eine Folge geht jeweils ca. 1 Stunde) kann man nur schwer aufhören, da sie so unglaublich spannend ist und man am liebsten sofort weiter schauen möchte. Man muss sich regelrecht zwingen aufzuhören. Und genau das macht für mich eine perfekte Serie aus.

Es gibt bereits drei Staffeln zu kaufen, die letzte ist erst diesen Monat in Deutschland erschienen und alle zusammen gerechnet haben eine Spieldauer von insgesamt ca. 1400 Minuten (der reine Wahnsinn!). Die erste Staffel gibt es bei Amazon aktuell für nur 10 Euro zu kaufen. Also schnell zugreifen wenn ihr Historienfilme und Dramen genauso liebt wie ich. Diese Serie ist wirklich absolut zu empfehlen!!!


Mögt ihr auch solche Filme?
Kennt ihr Downton Abbey?


Kommentare:

  1. Heyy ..

    Ich finde deine Blog echt toll ...
    Würde mich auf Blog Besucher freuen ..

    http://juanabeauty.blogspot.de/

    Liebe Grüße
    juana

    AntwortenLöschen
  2. ich hab die Serie noch nie geguckt :) soll aber gut sein! LG babsi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch! :)