Dienstag, 1. Oktober 2013

Badedas Vital Bad Classic


Badedas Classic Vital Bad aus dem Drogeriemarkt. 750ml für 2,95 Euro

Der Hersteller sagt: "badedas Vital Bad enthält den natürlichen Extrakt der Rosskastanie, einen Inhaltsstoff, der für seine Vitalisierende Wirkung bekannt ist. Nach dem Baden fühlen Sie sich frisch und erholt. badedas Vital Bad - Zur Belebung der Sinne."

Fazit: Dieses Produkt gibt es schon seit Jahren, ist aber trotzdem vielen nicht bekannt, was meiner Meinung nach an der ziemlich unauffälligen Verpackung liegt. Jedoch gehört dieses Schaumbad zu meinen aller liebsten und ich habe es immer im Haus. Das Badewasser färbt sich gelb/grünlich, was mir bei einem Bad immer wichtig ist, weil ich es nicht mag wenn es klar bleibt. Das Bad schäumt nahezu extrem. Ich liebe dieses Schaumbad aber hauptsächlich wegen seinem Duft: Wenn man in der Badewanne liegt denkt man man ist im Wald unterwegs, mitten im Herbst und die Blätter fallen um einen herum. Die ganze Wohnung nimmt den Geruch an und ich könnte ewig darin liegen. Ich fühle mich aufgrund des Duftes wirklich frisch und erholt, eben wie nach einem Spaziergang durch den Wald. (Was an dem Rosskastanienextrakt liegt.)
Ich würde sagen dieser Duft gefällt einem oder eben nicht. Ein zwischending ist eher unwahrscheinlich.
Falls ihr dieses Schaumbad noch nicht kennt, dann empfehle ich euch einmal daran zu riechen. Es wird garantiert den ein oder anderen neuen Fan finden. :)


Habt ihr auch einen lieblings-Badezusatz?
Könnt ihr mir eins mit tollem Duft empfehlen?



Kommentare:

  1. Das klingt wirklich Herbstlich ;-)

    Ich liebe den Herbst .... Hehe

    AntwortenLöschen
  2. das klingt ja toll, ich bade ja so gerne und freu mich jetzt schon auf die Zeit der Badekugeln usw. ich hab am liebsten die Badekometen von Lush oder dann von Kneipp oder Tetesept :) aber auch gerne etwas mit Lavendel!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja du hast recht.... Kneipp und Tetesept sind wirklich toll.
      Und Lavelduft mag ich auch sehr sehr gerne! :)

      Löschen
  3. Very nice :)
    www.lookbook-of-my-life.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. So ein Vitalbad könnte ich jetzt auch gebrauchen :) LG Femi

    AntwortenLöschen
  5. Great post. Kisses!

    galerafashion.blogspot.com.br

    AntwortenLöschen
  6. Ich benutze immer einen günstigen von DM und dazu mach ich noch Meersalz in die Badewanne. Einfach klasse :)

    AntwortenLöschen
  7. Antworten
    1. Oh das hört sich echt grausam an.
      Ich werde mal darauf achten ob ich jetzt auch nur noch welche mit "neue Formel" finde. Ansonsten muss ich meine letzte Flasche gaaanz sparsam verwenden.
      Ich würde es jedenfalls auch echt schade finden.

      Löschen
    2. Dem kann ich nur beipflichten! Heute morgen habe ich mich gebadet und als ich die neue Nachfüllpackung öffnete der Schock: Was kommt denn da raus? Farbe und Konsistenz völlig verändert. Blaugrau statt das gewohnte Grüngelb. Duft und Schaumbildung völlig unzureichend. Ein altbewährtes Qualitätsprodukt, das ich seit 50 Jahren, seit meiner Kindheit, gerne benutze derart zu verpfuschen - Das nehme ich Unilever persönlich übel! Auch wenn es vielleicht komisch klingt: Ich fühle mich eines Teils meiner gewohnten Identität beraubt! Wenn Unilever nicht zur alten Formel zurückkehrt bin ich schwer enttäuscht und werde Badedas nie mehr kaufen!!! Bei einem hoch preisigen Markenprodukt, das sich über Jahrzehnte bewährt hat und seine Kunden lieben sollte man davon ausgehen können das nichts verändert wird.

      Löschen
    3. Dann scheint es sich ja tatsächlich zu bewahrheiten, dass es jetzt nur noch das "neue" Badedas zu kaufen gibt. Ich finde es auch unmöglich. Ich habe den alten Duft und die damit verbundenen tollen Eigenschaften beim Baden geliebt und werde sie sehr seeeeeeeehr vermissen.
      Aber ich schließe mich Dir an..., ich werde dann auch nie mehr Badedas kaufen..., denn wie man kann man nur eine Tradition so herzlos, still und leise verändern und verabschieden?! :(

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch! :)