Dienstag, 8. Januar 2013

Batiste Trockenshampoo


Batiste Trockenshampoo Cherry aus dem Real,- Markt für 3,99 Euro (200ml)

Ich wollte schon immer mal ein Trockenshampoo ausprobieren, kam bisher aber nicht dazu. Als ich neulich bei Real einkaufen war, sprang mir diese hippe Dose von batiste - Dry Shampoo - in die Augen. Zuerst konnte ich mich wegen der größeren Auswahl der Duftnoten nicht entscheiden. Aber dann dachte ich ich bleib einfach meinem Namen treu und entschied mich kurzerhand für die Duftnote „fruity & cheeky cherry“. :)
Allein die Dose an sich sieht schon klasse aus und sprach mich direkt an. Der Inhalt beträgt 200 ml und reicht sicherlich für einige „Trockenwäschen“. Auch den Preis von 3,99,- Euro finde ich durchaus angemessen, da man für ähnliche Produkte auch teilweise deutlich mehr bezahlen muss.

Anwendung: Auf der Rückseite der Dose befindet sich eine einfache Gebrauchsanweisung mit zusätzlichen Bildchen die einem den richtigen Gebrauch gut aufzeigt. Ich hab es also gleich am nächsten Tag einmal ausprobiert, extra mit ungewaschenen Haaren. Natürlich fehlt mir dadurch, dass dies mein erstes Produkt dieser Art ist, die Vergleichsmöglichkeit, ich wollte euch aber trotzdem an diesem Produkt teilhaben lassen.
Vor dem Gebrauch sollte man die Dose kräftig schütteln und dann aus ca. 30 cm Entfernung auf den Haaransatz sprühen. Die besprühten Stellen färben sich daraufhin etwas weiß. Der Duft ist dabei eindeutig als Kirsche zu identifizieren, aber nicht unangenehm oder zu aufdringlich. Danach massiert man das ganze etwas ein, so dass die weißlichen Stellen verschwinden und kann sich daraufhin wie gewohnt die Haare frisieren.
Meine Haare fühlen sich nach dem Gebrauch tatsächlich frischer an und ich habe auch das Gefühl, dass sie besser liegen und sich besser frisieren lassen, den Duft von Kirsche nehme ich allerdings selber nicht mehr wahr. 


Fazit: Dafür dass dies mein erstes Trockenshampoo ist bin ich sehr zufrieden mit dem Produkt. Es könnte meiner Meinung nach ruhig mehr nach Kirsche riechen, aber das ist Geschmackssache. Natürlich ist auch dieses Produkt kein Wunderprodukt und bei wirklich fettigem Haaransatz würde ich doch lieber zu richtigem Shampoo und Wasser tendieren, aber wenn man das Gefühl hat die Haare liegen einfach nicht mehr optimal und sich fragt ob man sich nun die Haare waschen soll oder es noch so geht, dem würde ich zu diesem Produkt raten.



Siehe auch:
Batiste Trockenshampoo

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch! :)